Turbinengehäuse - Schutz gegen Abrieb und Aufprall

Die Beschichtung im Spiralgehäuse dieser Francis- Pump-Turbine wird durch den Mittransport von Steinen enorm schlagbelastet. Die mit Belzona gepanzerten Eintrittskanten der Stützschaufeln widerstehen dem Aufprall von bis zu 3 cm großen Steinen bei einer Geschwindigkeit von bis zu 200 km/h.

Trocknerwelle (160°C) gegen Korrosion geschützt

Stark erodierter Turbinendeckel mit Belzona 1121 XL-Metal aufgebaut

Stark korrodierter Staubbunker wieder hergestellt

Turbinengehäuse - Schutz gegen Abrieb und Aufprall

Wärmetauscher - Erdölindustrie -160 °C

Pumpengehäuse mit Elastomer gegen Verschleiß geschützt

Na-Cl - Wärmetauscher gegen Korrosion geschützt

Wellenzapfen gegen chemischen Angriff geschützt

Förderschnecken gegen Anpackungen beschichtet

©2020 WG-technik Werkstoffe und Technologie.