Dauerelastische Dehnfuge in Wasserturbine

antriebsrollevorher1.jpg
antriebsrollevorher1.jpg

Die ca. 2 cm breite Dehnfuge zwischen dem beweglichen Laufradmantel und dem einbetonierten Saugrohr wurde mit Belzona 2211 MP Hi-Build Elastomer ausgefüllt. Der Werkstoff verfügt über ausgezeichnete Haftung auf fast allen Materialien, hohe Elastizität, hervorragende Beständigkeit gegen den vorherrschenden Wasserdruck und unterliegt keiner Alterung.

waermetauschernachher.JPG

Belzona 2131 als Ersatz für O-Ring injiziert

waermetauschernachher.JPG

Reifen von Radlader repariert

waermetauschernachher.JPG

Gummi-Baggerkette repariert

waermetauschernachher.JPG

Rollen mit Gummi bestreichen

waermetauschernachher.JPG

Förderbandreparatur ohne Vulkanisieren

waermetauschernachher.JPG

Gummibauteil selbst gießen

waermetauschernachher.JPG

Dauerelastische Dehnfuge in Wasserturbine